Monatsspecial

Jeden Monat präsentiere ich Dir hier etwas ganz besonderes: Glutenfreie Leckereien!

Monatsspecial: Kokos Mandel Torte – Glutenfrei

Als Kind habe ich Raffaello geliebt! Erst habe ich immer die Kokosnussschale abgeknabbert, danach die Waffelkugel auseinandergenommen und die Creme gegessen. Zum Schluß kam dann die Mandel. Kennt ihr das, wenn man bestimmte Süßigkeiten, wie Toffifee oder eben Raffaello, auf eine ganz bestimmte Weise isst? Es erscheint für Außenstehende meist seltsam, aber für einen selber ist es purer Genuss.

SONY DSC

Diese kleine aber feine Kokos Mandel Torte erinnert einfach an Raffaello. Damit Kokos und Mandel nicht zu intensiv sind, habe ich zwischen den einzelnen Böden noch ordentlich Himbeermarmelade gepackt. Des Weiteren ist die Torte Glutenfrei! Dadurch ist sie jedoch auch ein wenig schwerer, als andere Torten (: Wenn ihr also auch ein Raffaello Fan seid, dann nix wir ran an die Rührschüssel.

Hier folgt das Rezept:

(mehr …)

Zitronen Kokos Kuchen im Glas! – Ohne Gluten und perfekt fürs Festival!

Der Sommer ist da. Und Sommerzeit bedeutet Festivalzeit. Was nimmt man da am besten zu essen mit? Nudeln, Salzstangen, Grillgut… aber was ist mit Kuchen? Kuchen wäre doch mega! 

Kuchen im Glas 

Für diesen Luxus hab ich ne Idee. Wie wärs mit Kuchen im Glas? Das ist super einfach zu machen und hält sich extrem lange. Den Kuchen kann man dann einfach aus dem Glas löffeln…oder gabeln (:

Für Kuchen im Glas eignen sich alle möglichen Rührteigrezepte. Ihr könnt reinmischen, was ihr wollt und mögt. Da ich den Juli ja zum Zitronenmonat erklärt habe, dürft ihr dreimal raten, was sich in meinem befindet…

Hurricane – Appletree Garden – Melt! – Wir kommen mit Kuchen!

(mehr …)

Monatsleckerei: Glutenfreie Möhren CupCakes mit Ingwer

Möhren in Kuchen oder anderen süßen Dingen erscheinen auf den ersten Blick ein wenig seltsam… Wer sich die Möhre aber mal genauer ansieht weiß, dass sie von Natur aus eine sanfte Süße enthält. Nebenbei macht sie den Kuchen oder CupCake auch noch unfassbar saftig. 

 Möhren CupCakesDieses Rezept stammt aus meinen Kindertagen. Damals gab es ihn allerdings noch in der guten alten Kastenform mit einer leckeren Puderzuckerglasur obendrauf. Für euch habe ich mein Liebslingsrezept in CupCakes verwandelt (: Und dazu auch noch ohne Gluten!

(mehr …)

Monatsleckerei: Gluten freie Vanille-Mandel CupCakes

Weizenmehl?! Wo? In diesem CupCake zumindest nicht! Dies ist mein erstes Gluten freies Rezept für euch. Und es schmeckt echt gut (: Ich habe noch nie ohne Weizenmehl gebacken und freue mich wirklich riesig über das Ergebnis!

Glutenfreie Vanille CupCakes

Diese CupCakes sind voll von Vanille und Mandeln. Dazu kommt noch eine Prise Reismehl. Das Frostig aus Frischkäse ist leicht und frisch. Die kleinen aber feinen Vanillepunkte verführen zum Reinbeißen.

Hier folgt das Rezept.

(mehr …)