ganache

Lakritz Törtchen mit dunkler Schokolade

Schokolade und Lakritz – geht das? Klar, diese Frage stellen sich mit Sicherheit so einige. Aber spätestens seit dem Tortenbuch von Linda Lomelino (Schaut hier) weiß man, dass das geht. Ich warne euch allerdings direkt vor: diese Torte ist nichts für Lakritz-Verachter!

Ich persönlich liebe Lakritz und wenn mal so eine Katjes Pfötchen Packung in meinem Einkaufskorb landet, fällt es mir sehr schwer, nicht sofort alle auf zu essen. Lakritz in Kombination mit Schokolade habe ich zum ersten Mal auf dem Schokoladenevent in Köln „Salon au chocolat“ probiert. Dort gab es einen Stand einer schwedischen Schokoladenmanufaktur und die hatten eine Sorte mit Lakritzstückchen. Zugegeben, im ersten Moment ist das schon sehr ungewöhnlich, aber für Lakritzliebhaber wie mich ist es wirklich lecker.

Ein Lakritztörtchen stand schon lange auf meiner To Do Liste und der Muttertag war für mich eine perfekte Gelegenheit, um das ganze mal auszuprobieren, denn meine Mama ist auch ein riesiger Lakritzfan. Wenn ihr dieses Törtchen nun auch mal ausprobieren wollt, bleibt dran. Hier folgt das Rezept für das Lakritz Törtchen:

(mehr …)

Schoko CupCakes mit Karamell

Der April ist fast vorbei und ich hoffe ihr habt alle die Osterfeiertage überstanden und genügend Ostereier gefunden 🙂 Früher haben meine Oma und mein Opa immer auf einem großen Feld in Aachen die Eier vorher versteckt, wir waren spazieren und mein Bruder und ich haben dann die Eier entdeckt. Das war eine richtig coole Aktion von alle Beteiligten, denn es machte tierischen Spaß in der freien Natur auf Osterjagd zu gehen. Heute ist das natürlich vorbei 😀 Da verbinge ich Ostern eher in Barcelona und trinke im schönen Viertel Gracia ein Weinchen 😉

Was aber geblieben ist, ist meine Liebe zu Karamell und Schokolade. Ihr müsst zugeben, das ist auch einfach eine unschlagbare Kombination. Ob in Form von Kuchen, ner Torte oder Bonbons… Schokolade-Karamell mit Meersalz ist einfach ein Knaller.

Wenn ihr von der Kombination aus Schokolade und salzigem Karamell auch nicht genug bekommt, dann bleibt dran und bereitet eure Einkaufsliste vor. Hier folgt das Rezept:

(mehr …)

Frühlingsgefühle: Garten-Motivtorte

Ok, nun ist es amtlich: der Frühling ist da! Und nicht nur der Frühlingsanfang (20ter März), sondern auch die Frühlingsgefühle. Ist das ein schönes Wetter da draußen. Jeder hat sofort ein lächeln auf den Lippen wenn die Sonne entlang der Häuser einen küsst und das Gesicht wärmt. Unsere Wintermäntel können wir nun auch ein für allemal in die hinterste Ecke des Schranks verbannen. Die ersten Sommerkleider werden bereits mit Strumpfhosen ausgeführt und ab und zu trägt man auch mal keine Socken zu den Sneakern. Herrlich!

Ich feier den Frühlingsanfang mit einer meiner ersten Motivtorten: ein kleiner Garten!

Ich habe diese Motivtorte anlässlich eines 90jährigen Geburtstages gebacken und das in nur 3 Tagen. Puh, das war nicht gerade leicht. Denn der Garten sollte einige Elemente aus dem Garten der lieben Elsa enthalten. Natürlich habe ich versucht all die Wünsche in der kurzen Zeit zu erfüllen und es ist mir gelungen: Geburtstagskind und Gäste waren begeistert.

Und auch ich bin stolz auf diese Motivtorte. Weitere Details und Infos was in der Torte steckt findet ihr hier:

(mehr …)

Schoko Karamell Tartelettes

Das erste Rezept 2017! Wuhu! Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und habt schön gefeiert. Wie sieht es denn mit euren Neujahrsvorsätzen aus? Oder seid ihr da so wie ich eher kein Fan von? Wenn man sich etwas vornimmt, soll man es doch gleich machen.. warum also erst auf den Montag warten oder das neue Jahr? Dennoch wünsche ich euch ein tolles Jahr 2017 mit viel Liebe, Motivation und Kuchen 🙂 Den braucht man meiner Meinung nach weiterhin wie die Luft zum atmen.
Ich habe heute für euch kleine Tartelettes. Als Geschenk sind die ne super Idee und man kann sie auch noch hübsch dekorieren.

Ich habe meine Tartelettes mit Schokolade und Karamell gefüllt. Eine unschlagbare Kombination. Das Karamell kann man natürlich gut mit Salz aufpeppen (Karamellcreme mit Meersalz) und auch sonst sind euch wie immer keine Grenzen gesetzt. Hier folgt das Rezept:

(mehr …)

Pistazien Eclairs mit Schokolade

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?…

Nach einer gefühlten Ewigkeit wird es mal wieder Zeit ein Rezept für euch zu posten. Ihr kennt das bestimmt: die Steuer ist fällig, der Wäscheberg wird nicht kleiner und die Wohnung will auch mal wieder schön aussehen. Es gibt einfach Phasen im Leben, da kommt man zu nichts. Vor allem nicht zu den Dingen die Spaß machen.
Verzeiht mir also die kurze Abstinenz, aber es ist nicht immer einfach Job, private Erledigungen, Freizeit und Blog miteinander zu verbinden.
Heute gibt es ein herbstliches Rezept, denn der Sommer ist nun auch verschwunden und die ersten bunten Blätter fallen von den Bäumen.

Pistazien Eclairs

Ich hatte mal wieder Lust auf Eclairs. Ich bekomme einfach nicht genug von diesen Dingern. Gezaubert habe ich Pistazien Eclairs mit einer köstlichen Ganache und gesalzenen sowie gerösteten Pistazien on top.
Die Kombination aus feiner Pistazien-Sahne und herber Schokolade ist einfach wunderbar. Ich will euch nicht zu lange auf die Folter spannen… hier folgt das Rezept für die Pistazien Eclairs:

(mehr …)

1 2